11.08.2017 Spende Blut - rette Leben !

Pfarrzentrum St. Leonhard b.Fr. 15:30 - 20:30

Probleme mit Wespen und Hornissen

Wenn sie Probleme mit Wespen oder Hornissen haben melden sie sich bitte bei BI David Eder.

 

Wespennester im Aufenthaltsbereich von Personen wie z.B. in Kindergärten, Schulen, Häusern, Wohnungen und auf öffentlichen Spielplätzen werden entfernt. 

 

Nicht nur lästig, sondern auch nützlich

 

Wespen und Hornissen sind im Normalfall friedlich, sie reagieren nur bei Nähe zum Nest, heftigen Bewegungen, Erschütterung und beim Kampf um Süßspeisen aggressiv. Wie die Bienen spielen sie eine wichtige Rolle im Ökosystem und haben auch für den Menschen nützliche Seiten: Wespen jagen andere Insekten, um damit ihren Nachwuchs zu füttern. Nester sollten daher nur dann entfernt werden, wenn unmittelbare Gefahr besteht.

Projekttag mit dem Kindergarten am 14.07.2017

Auch für die Kindergartenkinder gab es einen Projekttag bei der Feuerwehr. Es wurde bereits im Kindergarten über die Tätigkeiten der Feuerwehr gesprochen, Spiele gespielt und Bücher angesehen. So war es sehr spannend für die Kinder die Geräte und die verschiedensten Arbeiten selber auszuprobieren.

Eine Fahrt mit dem Feuerwehrauto durfte natürlich nicht fehlen. 

Herzlichen Dank an den Kindergarten und meine Kameraden die diesen Tag unvergesslich für die Kindergartenkinder machten. 

H.A.

Projekttag mit der Volksschule am 03.07.2017

Da die Ferienpassaktion bei unseren jüngsten immer für Begeisterung sorgt, wurde gemeinsam mit der Volksschule St. Leonhard ein Projekttag bei der Feuerwehr abgehalten.

 

Alle 4 Klassen der Volksschule konnten auf spielerische Art die unterschiedlichen Bereiche einer Feuerwehr kennen lernen. Die Kinder zeigten sich von den unterschiedlichen Tätigkeiten, Ausrüstungen, Personen begeistert und waren mit vollem Elan bei der Sache.

 

Bei diesem Projekttag wurde sicher bei einigen die Leidenschaft für die Feuerwehr nochmals gestärkt.

 

Herzlichen Dank an die Volksschule St. Leonhard und die Kameradinnen und Kameraden rund um Angelika Hackl, die diese Veranstaltung überhaupt erst möglich gemacht haben.

 

K.F.

Storch aufstellen bei Hennebichler Manuel am 26.06.2017

Zu Beginn des Tages, um 00:30 war es soweit, der kleine Victor erblickte das Licht der Welt. Putzmunter ist er nun der ganze Stolz der Eltern.

 

Der frischgebackene Vater wurde von der Feuerwehr St. Leonhard und dem Perchtenverein St. Leonhard gebührend empfangen.

 

Wir Gratulieren sehr herzlich unserem Kameraden Manuel Hennebichler und seiner Sarah und wünschen für den neuen Lebensabschnitt ALLES GUTE!

 

K.F.

Hochzeit von Romana und Michael am 17.06.2017

"Romana's und Michi's großer Tag" , die beiden gaben sich am 17.06.2017 das Ja-Wort in Kaltenberg.

 

Die Feuerwehr St. Leonhard gratuliert nochmals sehr herzlich zur Hochzeit und wünscht den beiden alles gute.

 

K.F.

Bergfest am 04.06.2017

Am Sonntag den 04. Juni war es wieder soweit, das Bergfest startete ab 17:00 wo jung und alt zünftig durchstarteten.

 

Die Feuerwehr St. Leonhard bedankt sich bei allen Gästen und Sponsoren für das gelungene Fest!

 

K.F.

STRM Silber in der Landesfeuerwehrschule in OÖ am 23.05.2017

Am 23.05.2017 sind drei unserer Kameraden in der Landesfeuerwehrschule zum Bewerb für das Strahlenmessabzeichen in Silber angetreten.

 

Herzlich Gratulieren dürfen wir folgenden Kameraden:

 

  • BI Johannes Hennebichler
  • HBM Florian Wahlmüller
  • OBM Manuel Hennebichler

 

HERZLICHE GRATULATION zum bestandenen Abzeichen in Silber.

 

M.W.

 

ATEMSCHUTZ LP Silber in Hagenberg am 06.05.2017

3 Kameraden unserer Feuerwehr stellten sich der Herausforderung der Atemschutzleistungsprüfung in Silber in Hagenberg und konnten erfolgreich bestanden ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

Folgenden Kameraden konnten erfolgreich das Abzeichen erreichen:

 

  • BI       Johannes Hennebichler
  • HBM    Florian Wahlmüller
  • HFM    Clemens Pum

 

 

GRATULATION und DANKE an ALLE Beteiligten für die hervorragende Leistung die erbracht wurde.

 

K.F.

STRM Bronze in der Landesfeuerwehrschule OÖ am 04.05.2017

Um das Strahlenmessabzeichen in Bronze zu erhalten, traten 2 Kameraden unserer Feuerwehr am 04.05.2017 an der Landesfeuerwehrschule zum Bewerb an.

 

Folgende Kameraden konnten erfolgreich das Abzeichen erreichen:

 

  • BI     Johannes Hennebichler
  • HBM  Florian Wahlmüller

 

GRATULATION und DANKE für die Bereitschaft an die beiden Kameraden

 

K.F.

THL - Abnahme in St. Leonhard am 08.04.2017

Am 08.04.2017 fand die Abnahme für Technische Hilfeleistung in St Leonhard statt.

In Zusammenarbeit mit der FF Langfirling traten insgesamt 3 Gruppen zur Leistungsprüfung in Bronze, Silber und Gold an.


Im Beisein unseres BGM Josef Langthaler, des Leiters der Landesfeuerwehrschule OÖ OBR Ing. Hubert Schaumberger, HAW für Ausbildung im Bezirk Freistadt Helmut Friesenecker und einigen Zuseher konnten auch heuer alle Ziele bzw. Abzeichenwünsche erreicht werden.

 

Insgesamt wurden 16 Kameradinnen und Kameraden ausgezeichnet (4 x Bronze, 4 x Silber und 8 x Gold)


Nach Überreichung der Abzeichen fand ein gemütlicher Abschluß im Feuerwehrhaus statt.


Gratulation an alle beteiligten Kameradinnen und Kameraden

der Feuerwehren St. Leonhard und Langfirling für die hervorragenden Leistungen.

 

K.F.

FULA GOLD in der Landesfeuerwehrschule OÖ am 17.03.2017

Um das Funkleistungsabzeichen in GOLD zu erhalten, traten 7 Kameradinnen und Kameraden unserer Feuerwehr am 17.03.2017 an der Landesfeuerwehrschule zum Bewerb an.

 

GRATULATION und DANKE an ALLE Beteiligten für die hervorragende Leistung die erbracht wurde.

136. Vollversammlung der FF St. Leonhard am 04.03.2017

Am 04.03.2017 wurde die 136. Vollversammlung in der Geschichte der Feuerwehr St. Leonhard abgehalten. Auch heuer gab es wieder einiges über das abgelaufene Jahr zu berichten.

 

3 Kameraden wurden im Rahmen der Vollversammlung angelobt. 

 

Viele Kameradinnen und Kameraden wurden für Ihre Leistungen ausgezeichnet und befördert.

 

Unsere langjährige Jugendbetreuerin Angelika Hackl übergab ihre Funktion an Kamerad Patrick Hackl, der gemeinsam mit seiner neuen Stellvertreterin Kerstin Punz in Zukunft unsere Jugend betreuen wird.

Auch im Bereich Atemschutz gibt es eine Neuerung, Kamerad Lukas Aistleitner übergab seine Funktion als Amteschutzwart an Kamerad Florian Wahlmüller.

 

Wir wünschen allen neuen Funktionsträgern einen Guten Start und vielen Dank für die Bereitschaft.

 

Weiters wurde die ersten Informationen über den geplanten Feuerwehrhausumbau bekannt gegeben.

 

Auch unser Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Markus Diesenreither konnte bei der Vollversammlung begrüßt werden.

 

Vielen Dank an das Kommando für die Organisation und Vorbereitung und natürlich ein Dank, dass viele Kameradinnen und Kameraden der Einladung gefolgt sind.

 

K.F.

Jahresbericht über abgelaufene Feuerwehrjahr 2016:

Tätigkeitsbericht 2016 .pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

Angelobungen:

 

 

 

 

 

 

  • Martin Hackl
  • Jürgen Hölzl
  • Manuel Wurm

Beförderungen:

 

 

 

 

  • OFM Melanie Weberberger
  • HFM Julia Wahlmüller
  • HFM Kerstin Punz
  • HFM Florian Wahlmüller

Ernennungen:

 

 

 

 

  • HBM Patrick Hackl
    --> Jugendbetreuer
  • OBM Kerstin Punz
    --> Jugendbetreuer STV
  • HBM Florian Wahlmüller
    --> Atemschutzwart

100 % Übungsteilnahme:

 

 

 

 

 

  • OBM Manuel Hennebichler
  • HBM Angelika Hackl
  • OBM Kerstin Punz
  • HBM Michael Diesenreiter

Verdienstmedaillen verliehen:

 

 

 

 

40 Jahre Mitgliedschaft:

 

  • Friedrich Puchner

 

60 Jahre Mitglieschaft:

 

  • Karl Schoellerbacher

19. Feuerwehrklausur vom 17- 18.02.2017 in Königwiesen

Die 19te Klausur des Kommandos und des erweiterten Kommandos fand heuer in Königswiesen statt.

 

Dabei wurde das kommende Feuerwehrjahr 2017 besprochen, Schwerpunkte gesetzt und der Übungsplan wurde erstellt.

 

Gut vorbereitet, können wir nun das neue Feuerwehrjahr starten und die Schlagkrafterhaltung unserer Feuerwehr weiter voran treiben.                       

 

K.F.

19. Feuerwehrball FF St. Leonhard b. Fr. und Langfirling

DANKE für deinen Besuch!

 

Alle die dabei waren konnten nicht nur Kameradinnen und Kameraden aus den umliegenden Feuerwehren treffen, auch ein spannendes Spiel zwischen den beiden Kommandos der Feuerwehren St. Leonhard und Langfirling machte allen Spaß - erstmalig wirkten dabei auch die Partnerinnen und Partner mit.

 

Eine Tombola rundete die gut besuchte Ballnacht ab.

Auch im nächsten Jahr freuen wir uns wieder auf EUCH.

26.01.2017 Spende Blut - rette Leben !

Pfarrzentrum St. Leonhard b.Fr. 15:30 - 20:30

OÖ FF Einsätze der letzten 

Stunden

Aktuelle Einsätze in OÖ

Aktuelles Wetter von

St. Leonhard b. Fr.

Aktueller Einsatzplan
Alarmplan 2010.xls
Microsoft Excel Tabelle 28.0 KB