24.09.2022 Feuerwehrausflug

Nach längerer Pause haben wir am 24.09.2022 ein Feuerwehrausflug unternommen.

Dieser führte uns in unser Nachbarbundesland Niederösterreich.

 

In Krems angekommen statteten wir dem Christophorus 2 Stützpunkt einen Besuch ab, wo wir den Hubschrauber besichtigen konnten. Die Besatzung beantwortete alle unser Fragen bis ins Detail und wir konnten einen sehr guten Einblick gewinnen.

 

Am Nachmittag machten wir eine Führung in der Weinerlebniswelt Sandgrube 13 der Winzer Krems.

 

Den Abschluss bildete ein gemeinsames Essen bei Gassi's Heuboden in St. Leonhard.

 

Vielen Dank für die Organisation an Florian Wahlmüller und Daniel Hölzl.

 

K.F.

10.09.2022 Abschnittsübung Atemschutz in St. Leonhard

Die heurige Atemschutzübung des Abschnitts Unterweißenbach am 10.09.2022 fand in St. Leonhard statt.

 

14 Atemschutztrupps aus dem Abschnitt nahmen an dieser Übung teil, die im Feuerwehrhaus St. Leonhard  abgehalten wurde.

 

Es musste eine Hindernisstrecke mit unterschiedlichen Aufgaben bewältigt werden.

 

Der Einstieg erfolgte über ein Fenster im Schlauchturm. Über einen engen Tunnel mussten der Gashaupthahn und der FI-Schutzschalter erreicht werden, welche zuzudrehen bzw. abzuschalten waren.

 

Anschließend musste im Übungsszenario eine verletzte Person gerettet werden. Am Übungsort platzierte gefährliche Stoffe stellten eine zusätzliche Hürde dar.

 

Schließlich war eine Gedächtnisübung zu absolvieren, welche die Trupps nochmals forderte.

 

K.F.

05.08.2022 Ferienpassaktion mit Kameradschaftspflege

Heuer durften auch wir wieder bei der Ferienpassaktion mitmachen.

 

Für die 46 angemeldeten Kinder haben wir uns wieder viele lustige Spiele überlegt.

Von geschicklichkeits Spielen mit unserer Schere un Spreitzer bis hin zu verschiedenen Spielen mit dem Wasser, war wieder für alle Kinder etwas dabei.

 

 

Nach der Ferienpassaktion fand dieses Jahr wieder unsere Kameradschaftspflege statt.

Bei diesem Anlass werden unseren Jugendlichen die verdienten Jugendleistungsabzeichen übergeben.

 

Wir gratulieren dazu nochmals Herzlich.

 

Abzeichen in Bronze:

Fabio Reitmayr (am Bild)

Lena Wurm (am Bild)

Klaus Petz

Mateo Mittmannsgruber

Mathias Stölnberger

 

Abzeichen in Silber:

Martin Eder (am Bild)

Markus Kiesenhofer (am Bild)

Ronja Rieder

Johannes Weberberger

Thomas Wahlmüller

Lukas Wurm (am Bild)

 

M.H.

12.06.2022 der Storch ist gelandet...

..bei Melanie und Johannes Hennebichler

 

Am 12.06.2022 landete bei Melanie und Johannes zum 2ten Mal der Storchexpress und brachte ein kleines großes Glück.

 

Wir gratulieren Melanie und Johannes nochmals von Herzen zum kleinen Anton.

 

K.F.

Wir sagen "DANKE"!

Wir sagen "DANKE"!

 

Vielen Dank für euren Besuch auf unserem diesjährigen Bergfest.

Durch Euch war es auch heuer wieder ein gelungenes Fest am Berg.

 

Wir freuen uns schon wieder auf nächstes Jahr...wenn es wieder heißt "Der Berg ruft!".

 

Es ist wieder soweit, Bergfest am 05.06.2022 ab 17:00

06.05.2022 Frühjahrsübung

Nach einer Covid bedingten Pause konnte am 06.05.2022 wieder eine gemeinsame Übung im Pflichtbereich St. Leonhard durchgeführt werden.

 

Annahme war ein Brand einer Hackschnitzelheizung eines landwirtschaftlichen Objektes in Ennsedt. Neben den Feuerwehren St. Leonhard und Langfirling wurde auch die Teleskopmastbühne aus Unterweißenbach alarmiert.

 

Die Kameradinnen und Kameraden meisterten die an Ihnen gestellten Aufgaben / Herausforderungen wie gewohnt in sehr guter Weise.

 

Vielen Dank an die FF Unterweißenbach für die Teilnahme an der Übung.

 

K.F.

01.05.2022 Florianimesse & Fahnenweihe in der Berghalle

Neben der traditionellen Festmesse, die dem hl. Florian - unserem Schutzpatron gewidmet ist, konnten wir auch unsere neu restaurierte Fahnen weihen lassen.

 

Vielen Dank an Pfarradministrator Ireneusz Dziedzic für das Feiern der Messe, der Trachtenmusikkapelle St. Leonhard für die Gestaltung und allen Kameradinnen und Kameraden der beiden Feuerwehren für die Mithilfe und Teilnahme.

 

 

K.F.

30.04.2022 Hochzeit unseres Bürgermeisters

Zu einem freudigen Ereignis wurden die Mitglieder der Feuerwehren St. Leonhard und Langfirling am 30.04.2022 eingeladen. Unser Bürgermeister Andreas Derntl traute sich.

 

Im Spalier stehend wünschten wir dem Brautpaar alles Gute für die gemeinsame Zukunft.

 

K.F.

140. Vollversammlung der FF St. Leonhard am 05.03.2022

Durch die Pandemie war es uns nicht möglich 2021 eine Vollversammlung abzuhalten. Umso größer war die Freude das die 140. Vollversammlung in der Geschichte der Feuerwehr St. Leonhard am 05.03.2022 abgehalten werden konnte. Es gab wieder einiges über das abgelaufene Jahr zu berichten. 

 

Rund 4800 Stunden wurden für den Dienst an der Allgemeinheit 2021 geleistet.

Durchschnittlich 24 Kameradinnen und Kameraden beteiligten sich an den monatlichen Übungen.

 

5 Mitglieder wurde im Rahmen der Vollversammlung angelobt. 

 

Viele Kameradinnen und Kameraden wurden für Ihre Leistungen ausgezeichnet und befördert.

 

Wir durften uns über zahlreiche Ehrengäste wie unseren Abschnittsfeuerwehrkommandanten Markus Diesenreither freuen.

 

Vielen Dank an das Kommando für die Organisation und Vorbereitung und natürlich ein Dank, dass viele Kameradinnen und Kameraden der Einladung gefolgt sind.

 

K.F.

Jahresbericht über das abgelaufene Feuerwehrjahr 2021

Tätigkeitsbericht 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Angelobungen:

  • Andreas Derntl
  • David Wahlmüller
  • Michael Lamplmayr
  • Nico Hölzl
  • Elias Eder

Beförderungen:

 

 

 

 

 

 

 

  • OLM Julia Dauerböck
  • HFM Martin Hackl
  • HFM Alexander Wurm

Verdienstmedaillen verliehen:

 

 

 

 

40 Jahre Mitgliedschaft:

  • Johann Rührnössl
  • Wilhelm Kiesenhofer
  • Johann Cerwenka
  • Franz Freudenthaler
  • Josef Etzelstorfer

 

 

 

 

50 Jahre Mitgliedschaft:

  • Hubert Schaumberger

 

 

 

 

60 Jahre Mitgliedschaft:

  • Alois Fragner

20.01.2022 Einsatz Fahrzeugbergung

Am Donnerstag Nachmittag wurden wir per Telefon zu einer Fahrzeugbergung gerufen.

 

Mit 8 Mann wurde die Einsatzstelle abgesichert, das Auto gegen abrutschen gesichert und die weiteren nötigen Schritte eingeleitet.

 

Nach Sicherung des Autos mittels Greifzug wurde das Auto mit unserer Seilwinde des LFB-A2 so schonend wie möglich geborgen.

 

M.W.

17.01.2022 Einsatz Fahrzeugbergung

Unser erster Einsatz im Jahr 2022 war wie fast immer eine Fahrzeugbergung.

 

Mit Hilfe unseres LFB-A2 und 4 Mann, konnte das Fahrzeug gesichert und wieder zurück auf die Straße gebracht werden.

 

M.W.

Aktuelle Einsätze in OÖ

Aktueller Einsatzplan
Einsatzplan FF St.Leonhard.xls
Microsoft Excel Tabelle 60.0 KB