Einsätze 2015

Das Jahr 2015 hielt und hält uns weiterhin auf Trab. Durch den extrem heißen und daher trockenen Sommer 2015 stand die Belieferung mit Nutzwasser auf der Tagesordnung. 43 Wasserversorgungseinsätze wurden durchgeführt. Es wurden zigtausende Liter geliefert.

Dank gebührt unseren Kraftfahrern Sepp Etzelstorfer und David Eder.                   

 

WE

17.09.2015 Verkehrsunfall - Aufräumungsarbeiten

Am 17.09.2015 wurde die FF St. Leonhard zu einem VU-Aufräumarbeiten alarmiert. Nach einem Sturz in der Irrenedterreith ist bei einem Motorrad Öl ausgelaufen, welches zu binden war. Während der Aufräum- und Reinigungsarbeiten wurde die Straße wechselseitig gesperrt. 9 Mann waren ca. 1 Stunde im Einsatz.

08.09.2015 Brandeinsatz der Alarmstufe II/Gem. St. Oswald

im Zuge der Nachbarschaftshilfe waren beim Brand in Marreith 12 Kameraden im 

Einsatz.                                                                                                    WE

22.08.2015 Einsatz Brand KFZ

Am 22.08.2015 um 16:17 wurde die Feuerwehren St. Leonhard und Langfirling zu einem Brand KFZ auf der Gutauer Landesstraße alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen stellte sich heraus, das ein Motorrad im Vollbrand stand.

 

Der Brand wurde gelöscht, Rettung und Polizei wurden verständigt und der Verunfallte wurde mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht.


K.F.

19.07.2015 Insekteneinsätze

In den letzten Tagen wurden bereits rund 10 (Stand 19.7.2015) Insekteneinsätze abgearbeitet. Es werden Wespennester entfernt, die Personen gefährlich werden könnten. Das warme, trocken Wetter begünstigt die Entwicklung und Fortpflanzung der Plagegeister.

D. E.

8.6.2015 Wassertransport

Dieser Einsatz und viele andere Wassertransporte wurden von Kamerad Etzelstorfer Sepp abgearbeitet.            W.E.

16.05.2015 VU mit eingeklemmter Person

12 Einsatzkräfte der Feuerwehr St. Leonhard waren im Einsatz.                        W.E.

22.3.2015 Ölspur

Am 22.3.2015 wurde die Feuerwehr St. Leonhard zu einer Ölspur gerufen, insgesamt waren 7 Kameradinnen und Kameraden im Einsatz

30.1.2015 VU mit eingeklemmter Person

Am 30.1.2015 um 20.15 Uhr wurde die FF St. Leonhard zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Auf der Straße Richtung Gutau war im Gemeindegebiet Gutau ein Auto verunglückt.

Beim unserem Eintreffen war die Person bereits durch die FF Gutau aus dem Fahrzeug gerettet. 

Durch die FF St. Leonhard wurde noch die Fahrzeugbergung durchgeführt.

Fotos: http://www.fotokerschi.at/

D.E.

30.1.2015 LKW-Bergung

Am 30.1.2015 um 14.50 Uhr wurde die FF St. Leonhard zu einer LKW-Bergung bei der Zufahrt Unterer Wimberg gerufen. Ein LKW war beim Rückwärtsfahren auf das Bankett geraten und drohte umzustürzen.

Mit der Einbauwinde des LFB-A und dem Greifzug, der am TLF-A verankert wurde, wurde das Fahrzeug gesichert. Anschließend konnte der LKW mit den Hebekissen angehoben und zurück auf die Straße gebracht werden. Einsatzende 17:00

D.E.

10.1.2015 Sturmschaden, Baum über Straße

Am 10.1.2015 wurde die FF St. Leonhard zu einem umgestürzten Baum alarmiert. Die Landesstraße Richtung Gutau war zur Gänze blockiert. Für die Dauer der Aufräumarbeiten wurde vom Lotsendienst eine Umleitung über das Stampfenbachtal eingerichtet.

D.E.

5.1.2015 Lotsendienst Jännerrallye

Am 5.1. war eine LFB-A Mannschaft zum Sicherungsdienst bei der Sonderprüfung Schönau - St. Leonhard eingeteilt. Im Anschluss an die SP war eine Fahrzeugbergung durchzuführen. 

M.W.

OÖ FF Einsätze der letzten 

Stunden

Aktuelle Einsätze in OÖ

Aktuelles Wetter von

St. Leonhard b. Fr.

Aktueller Einsatzplan
Alarmplan 2010.xls
Microsoft Excel Tabelle 28.0 KB